Tagesordnung und Präsentationen

5. Sitzung am 26.11.2013

Die 5. Sitzung der Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg fand am Dienstag, 26. November 2013 um 18.00 Uhr in der Jugendstilfesthalle, Udenheimer Straße 3, 76661 Philippsburg statt.
1.
Annahme der Tagesordnung
2.
Berufung von Vertretern französischer Partnerverwaltungen in die Informationskommission
  • Beschluss über die Berufung
  • Änderung der Geschäftsordnung  
3.
Zwischenlagerung von radioaktiven Abfällen aus der Wiederaufarbeitung im Zwischenlager Philippsburg
Zwischenbericht über den Stand des Verfahrens
4.
Katastrophenschutzplanung in Rheinland-Pfalz
Hinweis: Über die Katastrophenschutzplanung in Baden-Württemberg wurde bereits in der Sitzung am 22. November 2012 berichtet.
5.
Rückbau des Kernkraftwerks Philippsburg Block 1 (KKP 1)
Sachstand über die Entscheidung und weitere Verfahrensschritte
7.
Nächste Sitzung
Themen und Informationswünsche der Kommissionsmitglieder
Die Zuhörerinnen und Zuhörer haben die Möglichkeit, am Ende der Sitzung Fragen zu stellen.

Ergebnisprotokoll

Zum Herunterladen

Ergebnisprotokoll

Protokoll zur 5. Sitzung der Informationskommission zum Kernkraftwerk Phillipsburg am 26.11.2013.
Ergebnisprotokoll 5. Sitzung [11/13; 47 KB]

Noch Fragen?

Anfragen an die Kommission

Hier finden Sie Anfragen, die an die Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg gerichtet wurden, und deren Beantwortung.
Mehr

Zum Herunterladen

Anfrage der Kommission

Zu Tageordnungspunkt 4 – Katastrophenschutzplanung in Rheinland-Pfalz – hat der Vorsitzende im Namen der Kommission eine Anfrage an die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz gestellt.
Anfrage [11/13; 380 KB]

Kontakt

Geschäftsstelle

Landratsamt Karlsruhe
Büro des Landrats
Geschäftsstelle Informationskommission KKP
Beiertheimer Allee 2
76137 Karlsruhe

Telefon: 0721 936-51240
Fax: 0721 936-51598
E-Mail