Tagesordnung und Präsentationen

6. Sitzung am 23.06.2014

Die 6. Sitzung der Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg fand am Montag, 23. Juni 2014, um 18.00 Uhr in der Jugendstilfesthalle, Udenheimer Straße 3, 76661 Philippsburg statt.
1.
Annahme der Tagesordnung
2.
Analyse der Vorkehrungen für den anlagenexternen Notfallschutz für deutsche Kernkraftwerke nach den Erfahrungen aus dem Unfall in Fukushima
3.
Rückbau von Kernkraftwerken
  • Vorstellung des Verfahrens anhand des Beispiels „Kernkraftwerk Obrigheim“
  • Aktuelle Überlegungen der EnBW Kernkraftwerk GmbH zum Rückbau des Kernkraftwerks Philippsburg
4.
Zwischenlagerung von radioaktiven Abfällen aus der Wiederaufarbeitung im Zwischenlager Philippsburg

Zwischenbericht über den Stand des Verfahrens

(Mündlicher Bericht Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg)

6.
Nächste Sitzung
Themen und Informationswünsche der Kommissionsmitglieder
Die Zuhörerinnen und Zuhörer haben die Möglichkeit, am Ende der Sitzung Fragen zu stellen.

Ergebnisprotokoll

Zum Herunterladen

Ergebnisprotokoll

Protokoll zur 6. Sitzung der Informationskommission zum Kernkraftwerk Phillipsburg am 26.03.2014.
Ergebnisprotokoll 6. Sitzung [06/14; 168 KB]

Noch Fragen?

Anfragen an die Kommission

Hier finden Sie Anfragen, die an die Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg gerichtet wurden, und deren Beantwortung.
Mehr

Kontakt

Geschäftsstelle

Landratsamt Karlsruhe
Büro des Landrats
Geschäftsstelle Informationskommission KKP
Beiertheimer Allee 2
76137 Karlsruhe

Telefon: 0721 936-51240
Fax: 0721 936-51598
E-Mail